Lebensmittelindustrie

Die ARECO Nebelanlagen

im Dienste Ihrer Branche

ARECO verfügt über ein bewährtes Know-How und umfangreiche Erfahrung im Bereich der Lebensmittelindustrie und kann Ihnen somit Benebelungslösungen anbieten, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.

Nébulisation chais à barrique

Die passende Benebelung

Die Nebelanlagen ARECO können sich insbesondere an verschiedene Installationsstandorte anpassen. So haben wir spezielle Angebote für folgende Bereiche entwickelt:

  • Gebäck
  • Keller (Wein und Alkohol)
  • Käsereien
  • Lebensmittelindustrie

Viele weitere Industriezweige können durch die ARECO-Technologie optimiert werden. Zögern Sie deshalb nicht, uns zu kontaktieren, um mehr über die potenziellen Vorteile einer solchen Benebelungslösung für Ihre Branche zu erfahren. Wir können dann eine erste Machbarkeitsstudie durchführen, indem wir gemeinsam Ihre speziellen Bedürfnisse bestimmen und die potenziell erreichbaren Einsparungen einschätzen.

Eine 100 % benutzerdefinierte Benebelungslösung

Für spezifische Projekte bieten wir Ihnen ein vollkommen maßgefertigtes Benebelungssystem an, das in direkter Zusammenarbeit mit unserem Planungsbüro entwickelt wird. Unser Ziel ist es, immer eine innovative Lösung zu finden, die sich der Problematik anpasst und dem Kontext der Installation sowie der Einhaltung von Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen entspricht. ARECO steht Ihnen bei der Umsetzung Ihres Projekts bei und versichert dessen Montage, Wartung und Kundendienst.

Umsetzungsbeispiele

Nebelanlagen für Gebäck

Unser Kunde war auf der Suche nach einer Lösung, um das Ausschalen des Gebäcks zu erleichtern und das Erneuern der Ausschalbänder zu verringern. Daraufhin haben wir zusammen an einer Lösung zu dieser Problematik gearbeitet.

Die Ergebnisse

  • Auswirkung auf das Ausschalen: Für eine Herstellung von 3500 Keksen pro Stunde kann dank der Benebelungstechnologie von ARECO jeglicher Produktionsstillstand vermieden werden. Für einen Stillstand von 10 Minuten würde dies zum Beispiel einen Verlust von 600 Keksen bedeuten.
  • Auswirkungen auf die Ausschalbänder: Durch die Benebelungstechnologie von ARECO können die Banderneuerungen um 25 % reduziert werden, was einen Gewinn von 9000 Euro jährlich bedeutet (wenn man von einem monatlichen Bandaustausch zu einem Stückpreis in Höhe von 3000 Euro ausgeht)

Rendite: 18 Monate

*Unverbindliche Beispiele

Nebelanlagen für Wein und Alkohol

Die Feuchtigkeitsbedingungen in einem Wein- und Spirituosenlager sind ausschlaggebend, um den Geschmack unversehrt zu bewahren, sowie auch die Textur und die Qualität des Weins oder Alkohols und um die Verdunstung zu verhindern. Wir arbeiten mit unseren Kunden zusammen, um eine Lösung zu dieser Problematik zu finden, denn die für den Weinmarkt angewendete Benebelungstechnologie von ARECO behält optimale Feuchtigkeitsbedingungen bei, die all diesen Kriterien entsprechen.

 

Die Benebelungstechnologie von ARECO lässt sich somit auf alle Bereiche der Weinherstellung anwenden:

  • Fasskeller: Kontrolle der Weinherstellung, kontrollierte Verdunstung.
  • Flaschenkeller: Aufbewahrung, Qualität der Etiketten und Korken.
  • Korkenherstellung: Lagerung in warmen Regionen (z.B.: Chile).
  • Böttcherei: Lagerung.
  • Lagerung von Etiketten und Kartons.
  • Pflanzgarten für Stecklinge und Pfröpflinge.

Durch den Einsatz von Areco Nebelanlagen werden dank der Kontrolle des Luftfeuchtigkeitsgehalts Verluste durch Verdunstung verhindert. Folglich ermöglichen die ARECO Nebelanlagen die Kontrolle über die geschmackliche Vielfalt sowie den Alkoholgehalt.

Die Ergebnisse

Reduzierung der Weinverdunstung: Gewinn von 2,5 %. Beispiel: Ein Weinlager mit 100 Fässern zu einem Verkaufspreis von 10€/l erhält einen Umsatzgewinn von 5620€ pro Jahr ein.

Rendite: 2 Jahre

Reduzierung der Alkoholverdunstung: Gewinn von 2,5 %, sprich ein Umsatzgewinn von 300.000 € pro Jahr für ein Spirituosenlager mit 3000 Fässern zu 10€/l.

Rendite: 2 Monate

*Unverbindliche Beispiele

Nebelanlagen in der Käserei

Die Kontrolle der Luftfeuchtigkeit und der Temperatur in Käsetrockenräumen ist ein wesentlicher Faktor für die Reifung von Käse. Unsere Kunden suchen nach einer Lösung, um den Raffinationsprozess durch Kontrolle der Luftfeuchtigkeit zu verbessern. Die Verbesserung dieses Verfahrens ermöglicht es insbesondere, die Trocknung des Käses und damit die Gewichtsverluste zu reduzieren.

Die ARECO-Zerstäubungstechnologie garantiert:

  • die Einhaltung der optimalen Luftfeuchtigkeit während der gesamten Produktionskette und dann des Verkaufs
  • die Verringerung der Verluste (um 2,5%) durch Steuerung der Luftfeuchtigkeitsrate
  • die Kontrolle der Produktion, um die Qualität der Käsesorten zu erhalten (Fettgehalt, Verkrustung, Pech …).
  • die Verbesserung des physischen Aspekts: Unglück, Textur, Verkrustung.
  • Schutz vor Fliegen und Ciron mit kontrollierter Luftfeuchtigkeit

Die Sicherheit wird durch 9 Filtrationsstufen einschließlich Umkehrosmose, UV-Filter und Thermosure®-Thermoschock gewährleistet.

Ergebnis

Für eine Produktion von 2000 kg Käse bedeutet dies einen Umsatzgewinn von rund 14000 € pro Jahr. Rendite: 18 Monate

*Unverbindliches Beispiel